Ab 3. März 2021: FCB-Mahnmal

Auf dem Barfüsserplatz ist ein FCB-Mahnmal entstanden

FCB-Mahnmal Barfüsserplatz Basel

Fans des FCB – Fussballclub Basel | FC Basel – errichteten am 3. März 2021 aus Fahnen, Mützen, Trikots und weiteren zahlreichen weiteren Fan-Devotionalien ein riesiges Mahnmal. Damit wollen die Fans ihre Besorgnis um die aktuelle Entwicklung und Geschehnisse ihres Clubs zum Ausdruck bringen. Der FC Basel soll unter anderem nicht in ausländische Hände fallen. Am Abend wurden auch noch, wie auf einem Grabmahl, Kerzen angezündet.

Die Aktion wurde in diversen Medien gewürdigt. So z.B. auch bei Watson oder bei der BZ Basel: «Die Situation spitzt sich zu: Mit zahlreichen weiteren Aktionen setzen die FCB-Fans Zeichen gegen Bernhard Burgener» oder auch auf Telebasel: FCB-Fans kämpfen weiter für ihren Klub